Urlaub mit Hund in Glowe

By 12. April 2018 Allgemein

Wir sind überzeugt, dass Ihr Hund Rügen und seine Natur genauso lieben wird wie Sie. Wir bieten Ihnen darum die Möglichkeit, einen Urlaub gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Liebling zu verbringen. In 300 m Entfernung zum Haus erreichen Sie direkt den Zugang zum Hundestrand von Glowe, den sie kostenfrei benutzen dürfen. Außerdem liegt unser Ferienhaus direkt am Rand der ausgedehnten Kiefernwälder der Schaabe.
Hier laden viele Wanderwege zu ausgedehnten Spaziergängen, aber auch zur ersten Morgen-Jogging-Runde oder zur kurzen letzten Runde am Abend ein.

Hundestrände auf Rügen:

Sie werden es erleben: Hunde sind auf Rügen herzlich willkommen. Wem der Hundestrand vor der Haustür unseres Ferienhauses nicht reicht, der kann aus vielen weiteren Strandangeboten wählen. Spezielle Hundestrände werden (unter Anderem) in folgenden Orten angeboten:

  • Ostseebad Binz
  • Ostseebad Prora
  • Ostseebad Baabe
  • Ostseebad Göhren
  • Ostseebad Thiessow
  • Insel Hiddensee
  • Mukran
  • Dranske
  • und von Glowe aus können Sie eine rekordverdächtige Strecke von fast 8 km bis ins Seebad Breege/Juliusruh am Strand entlang laufen

In Göhren gibt’s am Nordstrand eine Strandkorbvermietung, die auch für Hunde ein entsprechendes Plätzchen vermietet.

und zum Schluss:

Wir haben es schon selbst getestet:
In vielen Restaurants sind sie auch als Hundebesitzer herzlich willkommen.
Die Schale Wasser ist schon fast selbstverständlich und wird unaufgefordert serviert.
Und:
In Binz gibt’s sogar mit „Oma’s Küche“ sogar ein Restaurant mit eigener ‚Hundekarte’ und besonderen Hundemenüs.
Wer’s nicht glauben kann: auf www.omas-kueche-binz.de finden Sie den Beweis.